We LOOOOVE the Gipsy-Look – Oh YEAH

Ooooohjeeemineeee….eben Planänderung und jetzt schon wieder!

GINGERS GIPSYS DO IT BETTER!

Aber hey, wir sind ja flexibel! Und im Gipsy-Kodex steht auch nichts von oder gar gegen Ginger-Hair, also passt!

Zurück zum Thema: Wie cool ist denn bitte der Gipsy-Look? Ich liebte ihn schon immer, auch schon mit 16. Ich komme aus Russland und meine Mama hat zu Hause noch russische Tücher, die ich gerne als Schal trug. Meine Eltern hassten das mega, weil ich aussah wie ein Gipsy eben. Jeder der russische Eltern hat weiß, dass das für die gaar nicht geht :) Mir doch Wuuuurst! Aus diesem Grund soll dieser Beitrag heute meinen Eltern und Ihrer Toleranz gewidmet werden!

Gipsy for Dummies:

1. Zieh dir bitte nen langen Rock an. Muster? JA BITTE Muster, am besten ein Folklore Muster und bunt! Uni geht aber auch. Wichtig: mehrere Schichten! Mein Traumstück aka Rock hat so viele Farben und Muster, dat kann isch nisch zählen!
Schaut mal das Bild. Wir sehen: Blumenranken, Karo, Pflanzen, Striche, Geschnörkel, Punkte, Gedöns in den Farben grün, lila, orange, weiß, schwarz, dunkelgrün, fuchsia, grau. Wer noch ein Muster oder Farbe findet darfs behalten! Zudem hat er 3 Schichten, damit er auch schon protzig massiv aussieht, schließlich muss man auch zeigen was man hat!

gipsy rock

gipsy rock

2. Zieh allen Schmuck an den du hast! Große Ketten, viele Ketten, Ringe, Armreifen oder große wuchtige Ohrringe. Das ist mein Stichwort! Weil: ich liiiiiiebe große wuchtige Ohrringe! (siehe Edie Sedgwick). Zu meinem gezeigten Rock passen leider nicht alle, aber ein Grund mehr sich noch mehr Röcke zu kaufen..hach!
Also 4 Ohrringe habe ich rausgesucht, die “Gipsy” von weit her schreien und jeden anderen Gipsy neidisch machen! Ausgezeichnet!
Erstes Pärchen: Viele bunte Steinchen angeordnet, in der Mitte zu einer Blume. Schön! Gekauft NEIN nicht auf dem Flohmarkt wie jeder denkt, nein, tätärätäää: Bijoux Brigitte, wer sucht der findet meine Lieben!
Zweites Pärchen: Ok ich gebe zu das ist eine sehr moderne Interpretation des Gipsylooks und geht schon ins grafische rein, aber sie sind so schön bunt und groß! Das sind sozusagen die futuristischen. Abgespaced. Gipsy auf Weltraum-Mission. Gibts auf dem Planeten Asos!
Drittes Pärchen: That´s Classic! Meine Lieblinge! Material: Messing. mit dunkelroten Steinchen. Klinkern ein wenig beim laufen für den passenden Auftritt in ganz stillen Räumen. Zuerst so “nnthhhooo wasn das fürn läärm?” und dann so “whuuuuuu geile ohrringe die alte!” – versprochen! Gibt et nach langer Suche und Wühlerei ebenfalls bei Bijoux Brigitte!
Viertes Pärchen Ohringdings: Ist leider ein Single, deswegen aber nicht weniger schön! Das meine Lieben ist ein Einzelstück. Gebastelt mit unterschiedlichen Federn, ein Holzdreieck und ein paar Perlen. Schön! Aber ein Ohring zu tragen hat doch auch manchmal was und wenns das ist, einfach mal einen Ohrring zu tragen! :)

gipsy ethno look

gipsys do it better

3. Wear Boots! Damit ihr schneller unterwegs seid. Sehen erstens super cool aus, sind zweitens natürlich super bequem und drittens unterstreichen sie den Look!

Auch Fan dieses Looks? Noch ein paar Tipps auf Lager?

Grüßchen,
Mary

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>