Russki Party – Music Favourites

Hello Party Peepaawl!

So…meine russischen Wurzeln laden dieses Wochenende zu einer Party ein…weshalb natürlich natürlich natürlich russische Musik nicht fehlen darf! Zu diesem Anlass hat mich meine Freundin Jenni (challo Jenni, spasiba) dazu inspiriert euch an meinen russki Music Favourites teilzulassen! Yes why not dachte ich!

Das Ding ist, dass ich eher selten russische Musik höre…wenn überhaupt dann meist auf russischen Hochzeiten oder wenn Mutti beim Backen ihre Lieblings-CD reinschmeißt. Aber selbst mach ich eher selten russische Musik an. Doch wenn…dann hab ich folgende Lieder am liebsten! Und Achtung…auch in Russland gibt es Trash Music….

Platz 5:
Das wohl bekannteste russische Lied in Deutschland…und wohl auch das trashigste. Das würde definitiv auf keiner russischen Hochzeit laufen weils selbst denen unangenehm wäre 😀 Weil es so schlecht ist, dass es schon wieder witzig ist:

Platz 4:
Auch super trashig…aber auch super witzig. Am besten gefällt mir aber der Anfang, weil das so richtige russische alte Volksmusik hat. Es gibt so Riesenchöre, so nice irgendwie. Der Rest vom Lied ist einfach nur so typisch russisch Party tanziwat mäßig.

Platz 3:
Es gibt auch russischen Hip Hop…jedoch glaube ich nicht, dass man dieses Lied sehr Ernst nehmen kann, kommt mir eher vor wie so ein russischer DJ Tomekk der sich 2001 an Hip Hop versucht hat. Das Lied hier ist trotzdem mega nice, vorallem weil es auch wieder so geilen russischen Touch mit dem Frauenchor hat!

Platz 2:
Von diesen ganzen „Partyliedern“ ist das auf jeden Fall mein absolutes Lieblingslied…soo nice 😀 Ist aber auch schon etwas älter.

Platz 1:
Dieses Lied höre ich tatsächlich auch manchmal so…das erinnert mich so krass an Russland und verbinde irgendwie so viel mit dem Lied, weiß aber nicht was. Ich weiß, dass meine Familie in Russland das hier wohl niemals lesen wird, aber trotzdem grüße ich auch alle und ich denke an euch! Emotionaaaal

Das war meine Top 5 für die Russian Party…aber natürlich gibts noch viel mehr geiles Zeeeeug! Am geilsten an Russland bleibt aber immer noch das Essen 🙂

Na sdarowje
Mascha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.