Naildesign Black x Nude Matt

Hello ihr Lieben,

heute gibts wieder neue Nägel und zwar mit den matten Nagellacken von Rivel de Loop in schwarz und nude bzw. so rosé.

Rivel de Loop matt schwarz nude

Ehrlich gesagt ist Rivel de Loop jetzt nicht meine favorisierte Beauty Marke. Jedoch finde ich es super schwierig in der heutigen Glitzerkultur (ein hoch auf Glitzer, aber manchmal braucht man Glitzerpause) matte Nagellacke zu finden. Und Matt ist definitiv super cool, gerade bei schwarz finde ich matt sogar noch besser als glänzend. Und Rivel de Loop hat diese zwei Prachstücke gehabt!

https://media4.giphy.com/media/1unWthRtNnzkA/200.gif

Je Nagellack habe ich 1,50 gezahlt, super billig. Super billig ist leider auch der Zeitraum, in der der Nagellack richtig hebt und nicht abblättert, das geht leider sehr schnell. Doch andererseits erwarte ich bei dem Preis auch keinen lebenslangen Halt bzw. wundert es mich nicht, dass er nach paar mal Hände waschen abblättert. Doch für diese paar Stunden sieht man toll aus 😉

Rivel de Loop schwarz nude matt b

Diesmal wollte ich kein Muster auf die Nägel, weshalb ich einfach meinen Ringfinger auf beiden Händen jeweils in Rosé bzw. Nude bestrichen habe und den Rest im schönen schwarz.

You like?

https://media2.giphy.com/media/kRXnZwKrPTwVq/200.gif

Habt ihr auch Nagellacke von Rivel de Loop? Und wenn ja, könnt ihr welche empfehlen oder blättern die bei euch auch so schnell ab?

Liebst

Mascha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.