Stuff

hier ist alles was kein zuhause hat!

Glitzer Make Up Berlin Festival 2014 und Glitzaflitza

Hey Gurlz & Boyz,

schnell schnell vom Berlin Festival schreiben, bevor auch die restlichen Erinnerungen verblassen. 5. – 7.9. war es soweit, 50 Stunden vollgas remmidemmi heißt, dass man noch Wochen danach immer mal wieder Glitzer in den Haaren, im Ellbogen oder am Rücken findet.

Freitag also, lass mal über Musik reden.abolute Eskalation bei Hudson Mohawke und danach bei Schlachthofbronx (kennsch vielleicht noch von meinem Cappy Post?).Wer gerne bissi Dubstep mag sollte da auf jeden Fall mit einem…oder was soll der Geiz BEIDEN Ohren hinhören! Mehr hab ich leider nicht sehen können :(

Dafür gibts Glitza-Malparade! Die die mich kennen, wissen, ich liebe es halt mich für Partys anzumalen und vollzuglitzern. Zeige euch zu jedem Tag ein paar Glitzer Make Up Ideen. Mein Glitzer Set habe ich ganz schlicht vom Müller beim Bastelbedarf. Gleiches gilt für meine Aquarelle, mit denen ich sonst weißes Papier bemale, wenn nicht gerade Gesichter. Am besten verteilt man zuerst ein wenig Creme auf den jeweiligen Hautpartien, bevor man das Glitzer auftupft, dann hebt es besser. :) Mein Tipp an alle die es bunt mögen: verwendet mehr Komplementärfarben für ein Glitzer Make Up und macht Übergänge rein. Ich hatte am Freitag unter meinem blauen Malstrich einen Mix aus Gold Grün mit einem Pinken Übergang.

Glitzer Make Up

Glitzer Make Up

Berlin Festival 1

malen

Glitzer Make Up

Glitzer Make Up

Berlin Festival 2014

Berlin Festival 2014

Samstag mit ersten minikleinen Ermüdungserscheinungen Burger bestellt bei Ghetto Burger hier in Berlin…und ja, wir haben ihn nach dem Namen ausgewählt! Wer nicht auf Food Porn steht sollte nach dem Punkt gleich Augen zu machen und runterscrollen, alle andern werden sich denken „nuttööön“.

Ghetto Burger Berlin

OMG mega geil einfach nur – Food Porn at its best…mit Bacon & Egg…immerhin war es Frühstückszeit

Musikhighlights:

SSIO hatten geiles Bühnenoutfit mit Bauchtasche und haben Pombären und Koalas in die Menge geschmissen, Bestechung at its best, mein Herz haben sie, die Nutöön! Mega witzig, viel gelacht auf jeden Fall!

Gleich danach hat Motrip gezeigt was bei dem so geht. Mit seinem Track „Morgen“ hat auch er mein Herz erobert. Wohl auch, weil der Text passt wie ne Glitzerfaust direkt auf die 12.

Bilderbuch der Ösi sollte hier auch erwähnt werden. Er hat wohl die kleinste Bühne bekommen, dafür hat der Falkoverschnitt sowas von die Halle abgerissen! kurz nach Beginn war EInlasssperre. Wilson Gonzales konnte sich aber noch reinschleusen, der weiß halt auch was gut ist! 😉 Sehr speziell, aber auch sehr cool! Gebt euch den Trashigen mit „Maschin„, auch Video ist so richtig geil stumpf nach unserem Geschmack!

Chase & Status haben danach die komplette Arena abgerissen, weshalb danach wohl alle zu den Drunken Masters geflüchtet sind. Heißer Auftritt mit Special Guest Marteria (big Love)

Kennt ihr eigentlich schon die Band MAS? Ai, die machen gute Musik z.B. mit dem Track Atlantis und kommen aus Stuttgart #0711Support. DIe Jungs haben Indie Rap für sich entdeckt und ziehn das gut durch, bissi Schmusi und bissi tanzen, die perfekte Mischung! Reinhören lohnt sich, check ab und supportet, sonst gibts nen Glitzerkopfklatscher!

Berlin Festival 5

Berlin Festival

Berlin Festival 6

Berlin Festival

Glitzer MakeUp

Glitzer MakeUp

 

Berlin Festival

Berlin Festival

Sonntag wurde es wieder glamourswagoddesk! Das Glitzer Make Up stand im Zeichen der Prinzessin, was so viel heißen soll, wie „es gibt kein zuviel“

Nennenswerte Acts waren WOODKID (meega geil!), KIZ (absolut geil die Typen wie immer, inklusive Pogo und Bierdusche wie sich das gehört) und anschließend meine Lieblinge Moderat mit ihrem Bad Kingdom Album!

Berlin Festival

Berlin Festival

Berlin Festival

Berlin Festival

Berlin Festival

Glitzer Make Up

Glitzer Make Up

Glitter Make up

Glitter Make up

Glitter Make up 2

Glitter Make up 2

Zu guter letzt noch ein kaputtfeier Bild mit der Göttin Miss Platnum auf dem Weh zu Moderat… und es ist perfekt! :)

Miss Platnum

Miss Platnum – die einfach unglaulich tollste beste Frau mit geilstem Style!

Das war es, das war das Wochenende! Es war super schön, viele neue und bekannte Musik gehört und erstmal eine Ladung Inspiration für Schabernak, Melodieextase und das Leben gesammelt!

War noch jemand auf dem Festival am Start von euch?

Nachti Schmachti,

Mary

Berlin – wie es hier ist und warum es einfach so Berlin ist

Hallo Berlin,

da ich oft gefragt werde, wie es ist hier zu wohnen, kommt hier ein Post über dich, für dich Berlin.

Wo soll man da anfangen?
Leben in Berlin 1

Leben in Berlin

Leben in Berlin 2

Hallo Berlin, ich wohn jetzt hier

Im Oktober letzten Jahres bin ich hier am Hauptbahnhof mit einem Rucksack und einem Koffer angekommen. Es ist so super verrückt, weil ich mich immer noch sehen kann, wie ich den Bus gesucht habe, mit meinem Hut auf dem Kopf. So total verwirrt, eingeschüchtert und einfach nur LOST. Die erste Station: Neukölln! Hier fing alles an.
Ich hatte unglaublich Glück mit meiner ersten WG, bei der ich einen Monat lang Unterschlupf gefunden habe. Einen besseren Start hätte ich nicht haben können. Viele (auch ich) sind erstmal mega überfordert, wollen alles, wollen nichts, kommen erstmal gar nicht drauf klar und merken es noch nicht mal, sind drauf und dran, sind übermütig dich zu erobern und dann lernen sie dich kennen und fallen auf die Schnauze.

Berlin du bist so…

Arrogant
Kalt
Einsam
Egoistisch
Schnelllebig
Anonym
Zeitraubend

…aber um das zu verstehen, muss man dich besser kennenlernen, weil eigentlich bist du so..

Offen
Voller Liebe
Tolerant
Wach
Spannend
Einladend
Tanzend
Vielschichtig
Qualitativ

Es ist verrückt, das kannst nur du, sonst keine andere Stadt. Diese ganzen negativen Eigenschaften nämlich, verpackst du gut und kannst sie positiv auslegen. Ja klar du bist scheisse, aber man kommt nicht von dir los. Die Zeit geht hier so unglaublich schnell vorbei, sodass man nicht mehr hinterherkommt. Man geht arbeiten, danach trifft man sich mit Freunden, dann ist Wochenende, das verbringt man tanzend und schlafend, nicht wirklich produktiv, aber dafür ist das Wochenende auch nicht da, oder? Und so geht das Woche für Woche. Du schlägst auch immer was vor was zu unternehmen, so viel, dass man sich auch nicht entscheiden kann. Irgendwas gibt es immer zu tun. Woche für Woche für Woche. Die Zeit geht unglaublich schnell vorbei, man merkt es nicht und auf einmal ist der Sommer um, auf einmal ist ein Jahr um. Die Zeit, die du einem gibst ist unglaublich qualitativ, aber du frisst sie auch wie ein Stück lecker Käse, schwups, ist sie weg.
Deine Leute hier sind unfreundlich und arrogant. Einer cooler als der anderer. Das nervt ungemein. Das ist denke ich auch das was Leute über die Leute meinen, wenn sie sagen „Berlin hat dich so verändert“…Aber stimmt das überhaupt? Verändert Berlin Menschen? Ich glaube nicht…Wenn überhaupt waren die Leute vorher schon Arschlöcher und erst in Berlin zeigen sie es. Ergo haben die Leute die Person vorher nicht richtig gekannt, weil die Person in der Stadt davor das „Arschloch in sich selbst“ nicht zeigen konnten oder wollten. Hier kommt es ans Licht. Ich denke aber auch, dass manche denken etwas darstellen zu wollen. Ein Bild, wie ein Berliner sein muss. Arrogant, unfreundlich und cooler als alle andern? Aber muss man das hier überhaupt? Ich denke nein. Hier kann man einfach so sein wie man ist. Gibt man hier vor, jemand anderes zu sein, akzeptieren einen die Leute genauso wie ohne. Vielleicht brauchen manche länger als manch andere das zu verstehen. Berlin verändert einen also nicht, man lässt gewisse Charaktereigenschaften vielleicht eher zu als woanders. Deswegen fühlt man sich hier auch so wohl, es ist nämlich scheissegal wer du bist, du wirst akzeptiert, toleriert und angenommen. Überall anders sind das Leute mit Macken, hier sind so verrückt und so Berlin. Ich denke, diese Arroganz und Unfreundlichkeit kommt auch eher davon, dass die Leute nicht sich selbst sind…oder sie sind einfach wirklich scheisse, dann ist das halt nun mal so. Es ist den Leuten also egal wer du bist, genau, es ist ihnen aber halt auch egal wer du bist. Bist du lustig drauf, hast du Spass, das ist das Wichtigste. Aus diesem Grund ist es so wichtig, gute Freunde hier zu haben. Es ist so selten, dafür aber noch schöner gute Freunde hier zu finden! Hat man die gefunden, ist es einfach so krass, lustig und spannend!

Weisch was ich mein?

So nach 10 Monaten hier, muss ich schmunzeln wenn ich an den Oktober zurück denke. Was hab ich mir damals nur gedacht? Das alles mit offenen Augen zu sehen, ist so ganz anders, als das was man sich vorgestellt hat, vom Leben und von allem einfach.
Ich bin angekommen, hab dich kennengelernt. Berlin du Bitch, ich liebe dich einfach!

Mary

Von Cappys und Liebe und Cappy Liebe und Liebe zu Cappys

Hey Gurls and Boyz,

wie die Überschrift schon angedeutet hat gehts in diesem Post um die wohl zwei krassesten sachen auf der welt!

Kapitel 1: Das Cappy

Oh mein Gott, Cappys sind einfach schon immer und das auch in alle Ewigkeit das geilste auf der Welt. Jeder Mensch erreicht mit Cappy ungefähr 100 Mal mehr Sexappeal als ohne…Jeder! O-Ton einer Freundin: Ich hab auf Tinder einen kennengelernt und der hatte auf dem Bild ein Cappy auf und sah mega gut aus. Dann hab ich mich mit ihm getroffen und da hatte er auf einmal keins auf…und sah gar nicht mehr so gut aus…aber er war nett.

Jetzt könnte man natürlich sagen „jaa typisch tinder“…ja ist es auch 😀 aber egal, Cappys steigern einfach den Coolnessfaktor. Auch mich haben sie angefixt. Schon immer stand ich prinzipiell auf Männer, die Cappys trugen. Ich selbst hab das manchmal zwar auch gemacht (wie es in der Hip Hop Branche denn natürlich üblich ist) jedoch fand ich nie, dass ich das Face dazu hatte. Da es mir mittlerweile egal ist ob mein Face die richtige Form hat, trage ich Cappys jetzt mittlerweile stolzen Hauptes und Mittelfinger hoch.

Wer mein Instagramm verfolgt hat, dem ist vielleicht mein beiges Carhartt Cappy aufgefallen. Love it! Heute ist aber ein anderes der Star! Dieses wurde mir vor drei Jahren in Stuttgart als Abschiedsgeschenk mitgegeben. Mir wurde gesagt, dass es im Kaufland zur damaligen Festivalsaison gekauft wurde und einen ganzen stolzen Euro gekostet hat. Aber wisst ihr was? Es ist einfach mega cool! 😀 Oder?

Der Rest vom Look:Kleid: H&M
Holzketten: Hippiladen als ich 13 war (ein Hoch auf mein Messidasein)
Häkelweste: Ross (USA)
Lowbudget-Birkenstock: Real (einmal hin, alles drin, meine neuen Bürolatschen)

Cappy Trend

Cappy Trend

Cappy Trend 2 Cappy Trend 3

 

Kapitel 2: Die Liebe

Um eine Frage zu Beginn zu stellen, die ich mich zusammen mit Carrie Bradshaw seit Monaten, vielen Monaten frage: Wo geht die Liebe hin wenn eine Beziehung zu Ende ist? Ist es wirklich so wie Samantha darauf antwortete „zur nächsten Freundin“? Die Antwort scheint mir durchaus plausibel und sie scheint mir auch realistisch. Doch können die beiden das gleiche haben wie man selbst mit dem jenigen gehabt hat? So wie mit einem Cappy…das Cappy wird dir auf Partys oft vom Kopf gezogen, weitergereicht, auf fremden Kopf getanzt und doch denkst du die ganze Zeit: „Mir stehts doch am Besten!“…Nur, dass die weggeklauten Cappys meistens doch noch ihren Weg zurück finden.
Und was ist mit den Cappys die man nicht mehr mag, die stellt man in den Kleiderkreisel online und gibt sie ab. Einem selbst gefallen sie nicht mehr so gut. Kaum haben sie den Besitzer gewechselt denkt man sich doch „eigentlich war sie gar nicht so übel, ehrlich gesagt war sie sogar mein Lieblingscappy, Form, Farbe, Tragegefühl.“. Wiederum andere Cappys sehen zwar toll aus, aber passen einfach nicht, sie sind demnach einfach nur schön hinzustellen, aber wirklich tragen möchte man sie auch nicht weil sie einem eine komische Kopfform machen. In jedem Fall bereue ich seit langem mein Lieblingscappy weggegeben zu haben, es saß perfekt. Amen!

Cappy Trend 4 Cappy Trend 5 Cappy Trend 6

Und zum Schluss kommt noch ein Wahnsinns Set von Schlachthofbronx, dass für einen gemütlichen Abend auf dem Balkon empfohlen wird: https://soundcloud.com/schlachthofbronx/sets/rave-and-romance

Mary